Statistik
User: 2165529
Views: 18726429
Gestern: 190
Heute: 143
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

Anspruch vs. Wirklichkeit

Autor: Ingolf Rust, Donnerstag, 14. Oktober 2010

Stell dir vor, es ist Allstar Day, und niemand kann zusehen. (Die Zuschauer in der Dresdner Margon-Arena mal nicht mitgerechnet.) Aber ob diese sich als privilegiert bezeichnen würden, weil sie die einzigen Zeugen einer besseren Trainingseinheit für die deutsche Nationalmannschaft sein durften? Mit 3:0 (23,17,15) [1] schickte die Auswahl von Giovanni Guidetti die mitten aus der Vorbereitung kommenden Auswahlspielerinnen nach Hause. Auch ohne den nicht funktionierenden Live-Stream vom Event gesehen zu haben, fällt es nicht schwer, den mutmaßlichen Unterhaltungswert dieser Ausgabe des DVL Allstar Days zu kommentieren.
Trotzdem hätten wir aber lieber bewegte Bilder gesehen, denn eigentlich waren die ersten beiden Ausgaben ein guter Anfang. Doch an der Umsetzung bei der (zweiten) Ausgabe in diesem Jahr haperte es leider gewaltig. Oder sollte der ohnehin unglücklich konzeptionierte Allstar Day 2010(b) etwa totgeschwiegen werden? Nun, zu Beginn schien es, als ob die DVL das Web 2.0 für sich entdeckt hätte. Im Vorfeld wurde der Allstar Day bei facebook und Co. beworben und die neue Kampagne Echte Menschen, Echte Stars vorgestellt. Zwei wirklich gelungene Videospots [2] können aber letztendlich kaum darüber hinweg trösten, dass der von der DVL beworbenene Videostream nicht funktionierte, und so nur die (lt. DVL) 2.000 Zuseher in der Halle den Allstar Day verfolgen konnten.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,67 out of 5)
Loading...

Schlagworte: ,

Kommentieren

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!: