Statistik
User: 2312517
Views: 20148414
Gestern: 300
Heute: 57
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

Platt aber glücklich

Autor: Ingolf Rust, Sonntag, 12. Dezember 2010

Als der Tiebreak im Pokalkrimi gegen die Roten Raben am gestrigen Abend nach 125 Minuten Wechselbad der Gefühle endlich zuende war (Die zahlreichen Fans aus Vilsbiburg hätten sicher gern bis zum nächsten Wendepunkt der Partie weiterspielen lassen.), griffen die Wischer instinktiv zu ihren Geräten, denn plötzlich lagen einige Spielerinnen auf dem Parkett und sogar Coach Felix Koslowski musste für ein paar Sekunden der Schwerkraft Tribut zollen. Doch da andere VfB-Spielerinnen trotz der kräftezehrenden Partie noch die Kraft für Freudensprünge hatten, war im Durchschnitt alles in bester Ordnung und der Jubel konnte vorschriftsgemäß durchgeführt und natürlich auch dokumentiert werden.

Dynamics Multimedia: Die Fotos vom Spiel & MDR-Interview mit Felix und Mareike.

Wer der Gegner im Halbfinale sein wird, war Fans und Mannschaft gestern Abend natürlich egal, hier an dieser Stelle erfahren Sie es aber sicher noch im Laufe des Tages. Bleiben Sie also an den Geräten!

Edit: Die Pokalansetzungen für das Halbfinale…

  • Allgäu Team Sonthofen – VfB Suhl
  • Smart Allianz Stuttgart – Dresdner SC
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...

Schlagworte: , ,

17 Kommentare zu „Platt aber glücklich“

  1. Joschik sagt:

    Na, wo ist denn das Interview geblieben? Auf der Seite wird noch von 3 Niederlagen geredet…

  2. SatanClaus sagt:

    übrigens:

    Die Runde der letzten Vier wird am Sonntag nach dem Spiel in Bottrop in Anwesenheit der Pokalbotschafter Angelina Grün und Ralph Bergmann ausgelost.

  3. Gerhard sagt:

    Die Ansetzungen für das Halbfinale heißen:
    Sonthofen-Suhl
    Stuttgart-Dresden

  4. Bux sagt:

    …wie bereits seit fast einer halben Stunde im Artikel erwähnt ist. ;)

  5. Christian sagt:

    Was ein geiles Spiel am Samstag. Geile Stimmung, alles top. Ich habe gehofft, dass wir Sonthofen im Halbfinale bekommen. Ich denke beim momentanen Aufwärtstrend der Mannschaft ist Halle am 06.03.11 gebucht.

  6. Joschik sagt:

    Ach Bux, so ’nen Kommentar kann man auch lassen…

  7. Bux sagt:

    Manchmal hat man eben den Eindruck, als würden die Artikel nicht richtig gelesen oder auch mal falsch verstanden. Da gibt es dann eben auch mal Späne. Sei es durch redundante Informationen oder durch ein Stirnrunzeln auf der Admin-Seite. ;)

  8. Andre sagt:

    Auf nach Sonthofen, es müßte doch möglich sein, wenigstens eine Busladung in Sonthofen am Start zu haben !!!

    Ist bereits in Arbeit. Bei Interesse bitte per E-Mail oder Telefon melden. (d.R.)
  9. Jens sagt:

    Sonthofen, Sonthofen wir fahren nach Sonthofen :lol:

  10. Gerhard sagt:

    Sorry Bux für meine „überflüssigen Informationen“ zu den Spielansetzungen der DVV-Viertelfinalspiele.
    Zum Zeitpunkt meiner Einsichtnahme gab es die angekündigte Admin-Bearbeitung zunächst nicht. Daraufhin hatte ich aber Freunde und Bekannte – die kein Internet besitzen – telefonisch über die Pokalansetzungen informiert. Und da sich unterdessen auch keine User zum Losentscheid zu Wort meldeten, die vielleicht genauso den Nachtrag übersehen hatten wie ich (deine Eindrücke täuschen dich nicht), wollte ich die DVV- Auslosung den vielen Interessierenden zur Information/Diskussion mitteilen. Damit lag ich sicherlich eine halbe Stunde gegenüber der inzwischen erfolgten Admin-Bearbeitung in Verzug, aber immer noch Stunden gegenüber der offiziellen Information des Veranstalters (DVV) im Voraus. Das ist das eigentliche Übel in Volleyball-Deutschland. Ich kenne aber viele, die mir persönlich für solche Nachrichten dankbar sind.
    Wenn du an der rein zufällig „doppelt gemoppelten Information“ aber deine genießerische Freude nur zum Ausdruck bringst, dann lasse ich sie dir gerne. Vergiss aber nicht den Beitrag von Joschik zu verinnerlichen.

  11. Gerhard sagt:

    Korrektur:
    Statt DVV-Viertelfinale muss es heißen DVV-Halbfinale

  12. SatanClaus sagt:

    Hallo Gerhard,

    Bux hat nur mit einem Augenzwinkern einen Hinweis angebracht. Es kommt leider öfters mal vor, dass offensichtlich nicht richtig gelesen wird, doppelt geopstet wird, oder auf eigene Kommentare weitere folgen (Spam will ich es mal nicht nennen.) Es ist unser Blog, und wir versuchen eine gewisse Lesbarkeit zu gewährleisten. Wir bitten um Verständnis, aber es ist glaub ich nicht zu viel verlangt, vor dem „Senden“-Klick noch mal zu lesen. Was Rechtschreibung betrifft ist bei dir ja alles i.O., aber manchmal ist da auch Haarsträubendes zu lesen. Einfach vor dem Senden noch mal lesen, bzw. schaun ob etwas doppelt gemoppelt ist. Dann sind alle glücklich. ;)

    Gruß SC

    PS: Ich hatte die Ansetzung schon editiert, bevor dein Kommentar kam. Kann allerdings sein dass du während dem Schreiben die Seite nicht noch mal aktualisiert hast.

  13. Cheffe sagt:

    Bux hats bestimmt nicht so gemeint… 8)
    Freue mich auch schon wahnsinnig auf Sonthofen. Hoffe das die Mannschaft Sonthofen ernst nimmt und auch den 3.(!) bayerischen Gegner aus dem Pokal wirft.
    Suhl gegen Dresden wäre mein Wunschfinale (nicht nur meins vermute ich mal…)

  14. Bux sagt:

    Ich bringe gerne meine genießerische Freude zum Ausdruck. Aber darüber, dass wir Sekunden nach der „geheimen Bekanntgabe“ der Ansetzung durch die DVL auf Facebook bereits die Info online hatten.
    Wir geloben Besserung und erstellen das nächste Mal einen einzelnen Artikel.

  15. Cheffe sagt:

    Auf der Sonhofener Homepage ist zu lesen: […]Für Freude bei den Sonthofern sorgte auch noch die Auslosung gegen 19 Uhr. Die Nachricht über ein weiteres Heimspiel (am 30.12. gegen den VfB Suhl) sorgte bei Mannschaft, Trainern und Organisatoren des Clubs für strahlende Gesichter[…] – Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude…sorgen wir dafür, dass es bei Vorfreude bleibt :twisted:

  16. Gerhard sagt:

    So, nun ist ja wieder alles o.k.
    Eure Beiträge rund um den VfB 91 Suhl (SC/Bux u.a.) und die Aktualität ist ja nur zu loben.
    Wie dieses Fallbeispiel aber wieder einmal zeigt, ist das Hauptproblem die mangelhafte Öffentlichkeitsarbeit des DVV. Da gab es weder im Vorfeld noch unmittelbar nach Beendigung der Pokalviertelfinalspiele im zugänglichen Teil des DVV unter „DVV-Pokal/Info`s verwertbare News. Alles kalter Kaffee. Den kann man sogar zum momentanen Zeitpunkt noch „genießen“. Scheinbar ist da nur Facebook die einzige Chance auf dem Laufenden zu sein. Privatinitiativen laufen da (leider/zum Glück) wesentlich aktueller. Letzten Endes war es wohl so, dass ich – wie SC annimmt- während des Schreibens nicht noch mal F5 gedrückt hatte. Der weitere Verlauf ist so entstanden, wie ich ihn bereits schon beschrieben habe.
    Nun denke ich, dass das Thema erledigt ist. Wiesbaden ruft.

  17. Christian sagt:

    Wenn wir morgen in Wiesbaden gewinnen und am Mittwoch Münster schlagen, dann wird der Wilhelm am 30.12. schon die Hosen voll haben.

Kommentieren

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!: