Statistik
User: 2394804
Views: 21259159
Gestern: 409
Heute: 317
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

VfB 91 Suhl vs. Köpenicker SC

Autor: Redaktion, Samstag, 24. April 2010

Links:

Abschiedsgala?

Letztes Saisonspiel in der Wolfsgrube. Abschied von Jean-Pierre Staelens, Grit Lehmann und vielleicht noch der ein oder anderen Spielerin? Irgendwie klingt es nicht gerade verlockend, was den geneigten Fan heute erwartet. Dazu noch ein Gegner, der nicht zu den Kleinen zählt, die man auch an schlechten Tagen im Griff hat. Auch wenn die Bilanz gegen den KSC bislang noch makellos ist, so sollte der VfB doch gewarnt sein, und eine stabile Leistung abrufen, denn sonst geht die Abschiedsgala in die Hose, und mit ihr der so heiß geliebte 6.Platz. (Spaß muss sein.) Also auf in die Wolfsgrube, denn wer weiß, wann man dort das nächste Mal Bundesliga-Volleyball erleben darf. (SC)
;)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 4,60 out of 5)
Loading...

Schlagworte: ,

9 Kommentare zu „VfB 91 Suhl vs. Köpenicker SC“

  1. Bux sagt:

    „Abschiedsgala“, hmmm. Verstehe echt nicht, wieso man die Damen erst in 2 Wochen verabschiedet. Man hat ne Halle, es ist Samstag Abend, die Fans sind da. Über 1€ Zuschlag hätte sicher auch niemand gemeckert. Der Termin am 11.05. ist irgendwie extrem unpassend.
    Ob nun noch ein weiteres Spiel ist, ist eigentlich total Pumpe in dem Fall. Man sieht die Mädels so oder so nen halbes Jahr nicht, also kann man sie auch gerne „verabschieden“.
    Und wieso die Security gleich wieder den Fanclub aus der Halle fegen muss werde ich wohl auch nie verstehen. Ich denk das Ding ist bis ne Stunde nach Abpfiff noch gebucht. So macht das alles irgendwie keinen Spass…

    Schön, dass endlich die volleyballfreie Zeit Einzug hält…

  2. wolfgang wehner sagt:

    es liegt einfach daran, dass zum gegenwärtigen zeitpunkt noch einiges unklar ist – ich hoffe einfach, dass bis 11.5. auch wirklich klar ist wer zu verabschieden ist -ich möchte niemanden vergessen -außerdem hatte ich noch weniger zuschauer befürchtet und die saison ist noch nicht beendet-für mich ist ein spiel in schwerin nicht pumpe

  3. Olaf sagt:

    Die Abschiedsfeier nach dem Schwerin-Spiel ist ja nicht unbedingt das schlechteste ,aber so mitten in der Woche ist für Viele arbeitstechnisch
    nicht so günstig .
    Andererseits denke ich, das sich die Mädels die gehen,es nicht erst seit gestern wissen . Leider gehen . :-(

  4. Bux sagt:

    Klar ist das Spiel in Schwerin jetzt nicht wirklich unwichtig, immerhin liegt der letzte Sieg in der Ferne bereits 5 Jahre zurück. Aber es wäre schon schön gewesen die Emotionen des letzten Heimspiels mit zu nehmen anstatt die leider verkorkste Saison noch mal separat auf zu brühen.
    Naja, wie dem auch sei, ich wünsche es wird ein angenehmer Abend mit vielen Gästen.
    Man sieht sich vielleicht zum VolleyBowl…

  5. Olaf sagt:

    Habt Ihr Euch schon die Bildergalerie im Freien Wort angesehen ?
    Da sitzen zwei Herren recht auffällig rum ,könnten Trainer sein.
    Ein Freund aus Münster meinte unter Vorbehalt der linke könnte von VCO Bln.
    sein und ich meine unter Vorbehalt der rechte könnte von VCO DD sein .
    Es sind aber nur Vermutungen .

    LG

  6. SatanClaus sagt:

    Hab auch einen Herrn mit Klemmbrett gesehen, wo „czesko volleyball“ oder sowas in der art drauf stand….oder vielleicht gehen wir noch mal die Kandidaten der letzten Jahre durch. Da waren mal ein Schwede und ein serbischer Coach im Gespräch – letzterer würde ja auch gut ins Bild passen. :) Wird bestimmt noch spannend die nächsten Wochen. Aber bei dem riesigen Sommerloch ist das ja auch gut so.

  7. c-siggi sagt:

    Ich denke diese Spielerin (Akiko Hatakeyama) habe ich schon beim Aufwärmtraining gesehen:
    http://www.lgsm.eu/uploadForm/Akiko.png

    Sie ist auch in der Tranferliste:

    http://www.volleyball-bundesliga.de/pics/medien/1_1171534803/Transferliste.xls

  8. SatanClaus sagt:

    Akiko ist schon seit Beginn des Frühjahrs beim VfB und hat im Training als zweite Zuspielerin ausgeholfen. Spielberechtigt war sie jedoch nicht, da sie nach der Transfer-Deadline zum VfB kam.

  9. chris sagt:

    Hallo

    Finde es schade das die verabschiedung in der woche ist da muss ich arbeiten und kann leider nicht kommen :(

Kommentieren

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!: