Statistik
User: 2438212
Views: 21757091
Gestern: 448
Heute: 419
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

VfB Pressekonferenz: Koslowski neuer VfB-Coach

Autor: Ingolf Rust, Mittwoch, 30. Juni 2010

Auf einer Pressekonferenz in der Wolfsgrube wurde heute von Vereinspräsident Wolfgang Wehner der neue Trainer des VfB 91 Suhl vorgestellt. Felix Koslowski wird ab der kommenden Saison die sportliche Marschrichtung beim VfB vorgeben. Für diese Aufgabe kann der 26-jährige Co-Trainer der deutschen Nationalmannschaft neben Bundesliga-Erfahrung als Spieler und Co-Trainer (unter Tore Aleksandersen beim Schweriner SC) auch zwei Jahre als Co in der italienischen Volleyball-Liga in die Waagschale werfen. In der vergangenen Saison konnte er dort mit Bergamo den Gewinn der Champions-League feiern.
In Suhl wird er nun ab der Saison 2010/2011 das erste Mal als Headcoach fungieren und kann dabei in der kommenden Saison auch weiterhin auf die Dienste von VfB-Mannschaftskapitän Maja Adam-Ilic zählen. Weitere Neuverpflichtungen stehen noch aus, denn insgesamt wird beim VfB für die kommende Saison ein Kader mit 13 Spielerinnen angestrebt. Als sportliche Zielsetzung wurde der Kampf um einen Playoff-Platz und ein möglichst weites Vordringen im DVV-Pokal ausgegeben. Hier würde man natürlich am liebsten wieder im Finale stehen.

Am Rande der Bande: Weiterhin gab der VfB bekannt, dass das Final-Four Turnier des neu geschaffenen Liga-Pokal in der Wolfsgrube ausgerichtet werden wird. Laut Präsident Wolfgang Wehner ist der VfB Suhl als Ausrichter gesetzt. Termin ist hier das Wochenende um den 13./14.November 2010. Auf der anderen Seite steht eine Teilnahme am Hummelcup noch in den Sternen. Aufgrund des späten Saisonbeginns liegt der Termin des beliebten Sommerturniers zu früh im Vorbereitungskalender. Zum Bundesliga-Cup in Lichtenstein wurde der VfB als Titelverteidiger in dieser Saison nicht eingeladen.
Allerdings gibt es auch etwas positives aus Sachsen zu vermelden: Claudia Steger wurde mit dem Team der TU Chemnitz Deutscher Hochschulmeister 2010. [1] Zudem konnte Birgit Thumm kürzlich mit der Militär-Nationalmannschaft den Gewinn von Silber bei der CISM-Weltmeisterschaft in North Carolina (USA) feiern. Wir gratulieren!
Ermutigende Neuigkeiten gibt es auch in Sachen Lucija Cigic. Laut Aussage von VfB-Präsident Wolfgang Wehner ist es im Bereich des Möglichen, dass sie im Laufe der kommenden Saison als zweiter Libero für den VfB auflaufen wird können, nachdem dies kurz vor Ende der abgelaufenen Saison ja doch relativ unwahrscheinlich erschien.
Zu guter Letzt: Unter der Woche wurde vermeldet, dass Eszter Kovács – vergangene Saison noch beim VfB Suhl – in der nächsten Spielzeit das Trikot vom SWE Volleyteam Erfurt tragen wird. Hier können sich die VfB-Fans also auf ein Wiedersehen freuen.

[ratings]

Schlagworte: , , , , ,