Statistik
User: 2441260
Views: 21792482
Gestern: 433
Heute: 332
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

Spiel verloren, Herzen erobert

Autor: Redaktion, Dienstag, 9. März 2010

Nach dem kräftezehrenden Pokalfinale war die letzten Tage bei uns doch ein wenig die Luft raus. Daher kommt unser Pokal-Artikel leider erst heute.

Als in der Nacht vom Sonntag zum Montag die Busse und PKWs aus Halle wieder in Suhl eintrudelten, waren die Insassen wohl eher nicht am feiern, aber ein paar Stunden vorher sah dies im Gerry-Weber-Stadion für einen unbedarften Beobachter vielleicht etwas anders aus. Denn da feierte die weiße Wand aus Suhl ihre Mannschaft, als hätte sie gerade den Pokal gewonnen, und nicht der Dresdner SC.
Doch die Realität war natürlich eine andere. Nach aufopferungsvollem Kampf und einem spannenden Spiel musste sich der VfB mit 1:3 geschlagen geben, und Dresden konnte nach zwei gescheiterten Anläufen zum ersten Mal einen Pokalsieg im Wembley des deutschen Volleyballs feiern – und das letztendlich auch verdient. Deshalb wollen wir von dieser Stelle aus auch noch einmal gratulieren.

Zum Spiel selbst vielleicht nur ein Blick auf die komplette Achterbahn der Gefühle im Fanblock: Führung im ersten Satz, Satzbälle zu Hauf, aber am Ende doch die erste Enttäuschung. Souverän gewonnener 2.Satz. Jubel und jede Menge Zuversicht. Doch dann der Schock im dritten: nach einem Zusammenprall blieb Zuspielerin Lina Sundström am Boden und musste verletzt die Halle verlassen. Fassungslosigkeit und kurzzeitige Stille. Es folgte ein Aufbäumen, auf den Rängen und auf dem Feld, doch Dresden war zu stark. Hoffnung und fragende Blicke. Im vierten Satz nach ausgeglichenem Beginn dann der Einbruch. Erste Resignation. Während der kurzen Aufholjagd zum Schluß vielleicht noch der ein oder andere Gedanke an ein Wunder, aber der Rückstand war zu groß und Dresden dieses Mal nicht nervös, sondern abgeklärt zum Sieg. Hängende Köpfe, kurzes Durchatmen. Doch dann gab es den lautesten Applaus, den jemals ein zweiter Sieger bekommen hat.
Ungefähr 1.800 mal ‚Danke, VfB!‘ …

Dynamics Multimedia: Fotos (1,2,3,4,5) & Videos (1,2) vom Finale und vom Empfang in Suhl.

Als Fanclub möchten wir an dieser Stelle noch ein Dankeschön an alle anderen mitgereisten VfB-Fans loswerden. Diese Einheit im Gerry-Weber-Stadion (auch wenn unsere geplante Choreografie komplett in die Hose ging) war ein einzigartiges Erlebnis, und wir hoffen, einen Teil davon in die kommenden Heimspiele importieren zu können. Beim Empfang der Mannschaft am Montag konnte man in der Wolfsgrube noch einen Teil der Energie vom Finale spüren, und mit diesem Schwung können wir vielleicht noch ein kleines Comeback in der Rückrunde begünstigen. Wer weiß… 😉

[ratings]

Schlagworte: , , ,