Statistik
User: 2014316
Views: 16625300
Gestern: 604
Heute: 554
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

Archiv für August 2010

Personalplanung schreitet voran

Freitag, 27. August 2010 von Bux

Wie der VfB Suhl heute auf einer Pressekonferenz bekannt gab, wurden mit Ivana Isailovic und Vendula Merkova zwei weitere Akteure für die kommende Saison verpflichtet.
Isailovic, ihres Zeichens Mittelblockerin und dank Nationalmannschaft mit internationaler Erfahrung, soll zukünftig den Block des VfB verstärken. Derzeit verweilt sie noch bei der serbischen Beach-Nationalmannschaft und stößt in ein paar Wochen zum Suhler Team.
Nicht ganz unbekannt für einige Damen der Liga sollte der zweite Neuzugang sein. Die 22-jährige tschechische Diagonalangreiferin spielte im Juniorenbereich bereits gegen die deutschen Damen. Auch stehen bereits zwei Meistertitel in der Vita der Neuverpflichtung.

Wer der letzte Neuzugang sein wird, werden wir sicher in den nächsten Tagen erfahren, wenn die letzten Videos gesichtet und die Kandidatin mit dem besten Unterhaltungswert fürs Team auserkoren wurde.

Nähere Infos gibt es auf der Vereinsseite des VfB.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...

Wenn’s mal wieder länger dauert

Montag, 16. August 2010 von Ingolf Rust

Ein kleiner „Insider“ – mit dynamischen Grüßen an unseren Kollegen von VOLLEYWOOD.DE. ;) Noch mehr dynamische Cartoons

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Interview mit Hiroe Koganezawa

Samstag, 14. August 2010 von Ingolf Rust

Deutsch Englisch

Suhl, 14.08.10 Saisonpausen sind im Allgemeinen recht lang – besonders die diesjährige. Deswegen kamen wir zu der Ansicht, dass die Zeit reif wäre für ein Sommer-Interview. Und hier kommt es nun. Das Besondere: Für diese Ausgabe reisten unsere Fragen beinahe um den ganzen Erdball bevor die Email Hiroe Koganezawa in Australien erreichte. Sie nahm die Fragen mit heim nach Japan und schickte uns von dort die Antworten zurück nach Deutschland. Wenn also jemals ein Zweifel bestand, dass wir Global Players sind – er dürfte jetzt ausgeräumt sein. ;) Vielen Dank, Hiroe! (SC)

Dynamics: Das letzte Saisonspiel ist ja schon ein Weilchen vorbei und zuletzt war Volleyball in Deutschland vom Fussball-Fieber gänzlich in den Hintergrund gedrägt worden. Wie hast du denn die vergangenen Wochen seit deiner Abreise aus Suhl verbracht?
Hiroe: Ich bin von Suhl gleich direkt nach Australien gereist, und habe es dort genossen, das Land und die australische Kultur zu entdecken. (mehr …)