Statistik
User: 2014303
Views: 16625148
Gestern: 604
Heute: 542
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

Archiv für August 2009

Brennender Asphalt

Sonntag, 30. August 2009 von Ingolf Rust

Nach einem hart umkämpften Qualifikationslauf gingen am Samstagnachmittag auf der Kart-Rennstrecke in Schwarzbach [1] fünf Rennfahrer vom Dynamischen Rennsport Klub (DRK) und fünf Gastfahrer(innen) auf die Strecke, um beim ersten Dynamischen Grand-Prix um den Sieg zu kämpfen. Lange Rede kurzer Sinn: es blieb kein Auge trocken, und es wurde verbissen um jeden Zentimeter der Strecke gekämpft. Am Ende gewann Gastfahrer Stefan vor unserem Großen Vorsitzenden und unserem Kassenwart. Bis auf leichte Blessuren gab es auch bei Mensch und Maschine keine Verluste zu beklagen, und die anwesenden Dynamics stimmten einstimmig dafür, im nächsten Jahr nach dem Hummel-Cup die 2.Auflage des Dynamischen Grand-Prix auszutragen. Dann hoffentlich mit einem komplett dynamischen Teilnehmerfeld? (zur Galerie)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...

Same procedure as last year?

Freitag, 28. August 2009 von Ingolf Rust

Nein, denn die 0:4-Blamage aus dem letzten Jahr konnten die VfB-Damen schon nach dem ersten Satz als „überboten“ betrachten. Vor 553 Zuschauern (Quelle: der Hallensprecher) war die Mannschaft von Coach Jean-Pierre Staelens gut aus den Startlöchern gekommen, und konnte im ersten Satz mit Lina Sundström im Zuspiel schnell Fahrt aufnehmen und diesen dann auch sicher nach Hause bringen. (mehr …)

Interview mit Claudia Steger

Donnerstag, 27. August 2009 von Ingolf Rust
Chemnitz/Suhl, 27.08.2009: Jetzt hat es also doch noch geklappt mit einem weiteren Sommer-Interview. Nein, nicht mit der Kanzlerin, sondern mit Claudia Steger – unserem Neuzugang aus Chemnitz. Als Fighting Kangaroo war sie in der letzten Saison schon einmal in der Wolfsgrube, doch leider war das Erstliga-Abenteuer der Chemnitzer nur von kurzer Dauer und so finden sich Claudia und die meisten ihrer Team-Kolleginnen heuer bei vielen verschiedenen Clubs wieder. Bevor es in der kommenden Saison also gegen die ein oder andere ehemalige Mitstreiterin um die Wurst geht, kann Claudia morgen beim Hummel-Cup schon eine kleine Kostprobe ihres Könnens geben. Wir sagen Danke für das schöne Interview und wünschen für morgen viel Spaß. Außerdem gehen Credits an Sascha vom Chemnitzer Fanclub, denn dieses Interview ist eine Gemeinschaftsproduktion und vielleicht der Startschuß für das überparteiliche Volleyball-Fanportal volleywood.de? (SC)

Claudia Steger
  Bildquelle: www.vfbsuhl.de

Dynamics (Suhl): Das Training hat ja jetzt wieder begonnen und Du konntest Deine neuen Team-Kolleginnen, den neuen Coach und das Umfeld hier in Suhl kennen lernen. Wie waren Deine ersten Eindrücke?
Claudia: Am Anfang war ich sehr aufgeregt, da es mein erster Vereinswechsel ist und wenn man in eine neue Mannschaft kommt ist zu Beginn sowieso alles neu. Aber meine Nervosität hat sich schnell gegeben, ich wurde gut ins Team aufgenommen und das Training macht Spaß. Meine ersten Eindrücke sind durchweg positiv und ich fühle mich sehr wohl hier. Die Arbeit mit dem neuem Coach ist sehr gut und lehrreich, meine Teamkolleginnen sind alle nett und unkompliziert und auch das Umfeld hier ist top.
Bis jetzt habe ich nur positive Eindrücke sammeln können und ich denke, das wird auch so bleiben. Ich freue mich auf die kommende Zeit hier. (mehr …)

Facelift

Mittwoch, 26. August 2009 von Redaktion

Neue Saison, neues Team, neue Homepage? Offensichtlich macht man heuer beim VfB bezüglich Neuanfang keine halben Sachen. Kurz gesagt: mit dem heutigen Tag geht sie also online, die neue offizielle Webseite des VfB 91 Suhl. Zur Abwechslung mal wieder in blau, ausgestattet mit einem Content Management System und einer neuen Adresse: www.vfbsuhl.de.
Dem aufmerksamen Besucher fällt sofort auf, dass sich mit Hiroe Koganezawa noch ein neues Gesicht unter den Menü-Punkt Mannschaft gemischt hat. Also können wir davon ausgehen, dass auf diese subtile Weise ihre bereits am Rande von Suhl bewegt sich [1] angekündigte Verpflichtung nun offiziell als bestätigt gelten kann. Deshalb möchten wir an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, Hiro ein herzliches konnichiwa! zukommen zu lassen. Der neuen VfB-Seite wünschen wir für die Zukunft auch alles Gute, jede Menge Erfolgsmeldungen und immer eine handbreit frischen Content auf der Frontpage.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

Zwischenrufe vom Balkon (13)

Dienstag, 25. August 2009 von Ingolf Rust

Monster-Blog, die Redaktion. Summende PC-Lüfter und halb-leere Kaffeebecher.

Herr Q: Hmm…wirklich ein schöner Tag. Die Sonne scheint auch. Man kann heute bestimmt viele schöne Dinge machen. Lass uns rausgehen.
Das A: Geht nicht. Wir warten noch auf ein Interview. Oder waren es sogar zwei? (mehr …)

In Lichtenstein wartet Wrocław

Freitag, 21. August 2009 von Ingolf Rust

Seit gestern ist es also amtlich: der VfB Suhl trifft am 26. September im Halbfinale des 3.Lichtensteiner Bundesliga-Cup auf den polnischen Vertreter Gwardia Wrocław. [1] Das andere Semifinale bestreitet der Pokalsieger Rote Raben Vilsbiburg gegen den Dresdner SC. Im Gegensatz zum letzten Jahr findet das Turnier im westsächsischen Lichtenstein heuer in einem neuen, gestrafften Modus statt, und so geht es für die Truppe von VfB-Coach Jean-Pierre Staelens gleich im ersten Spiel um die sprichwörtliche Wurst. Anpfiff für die Partie des VfB ist um 13:00 Uhr. [2] (mehr …)

Trainingslager mal anders

Mittwoch, 19. August 2009 von Cheffe

Um für die langen Auswärtsfahrten der kommenden Saison gerüstet zu sein, begeben sich die Dynamics am Tag nach dem Hummel-Cup ins Trainingslager. Dort wird dann zum ersten mal auch unter Wettkampfbedingungen die Formula Dynamics ausgetragen werden. Gefahren wird auf dem Nachbau der Formel 1-Grand-Prix-Strecke von Estoril (Portugal) im Maßstab von 1:10. Mehr Details für unsere interessierten Mitglieder sind im Forum zu finden. Mit der Bitte um Kenntnisnahme hier der Link

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

50 Tweets und trotzdem Sommerloch?

Montag, 17. August 2009 von Redaktion

Seit gut zwei Monaten twittern die Dynamics jetzt. Erfolgreich? Nun ja, immerhin gibt es mittlerweile 13 sogenannte Follower, u.a. auch eine Gruppe von Landsleuten, die in Ilmenau einen äußerst beachtlichen Rekordversuch [1] starten.
Außerdem fand zusätzlich noch eine handvoll Besucher via Twitter [2] den Weg auf www.dynamics-suhl.de. Sicherlich nicht gerade überwältigend, aber 50% der dynamischen Redaktion treiben sich ja lieber in Berlin [3] rum, anstatt das Blog zu füttern. So wird man bei den Dynamics wohl noch lange Zeit neidisch auf Rainer Calmund [4] schielen – er hat immerhin mehr als 21.000 Follower – oder sich eben notgedrungen mit kleineren Brötchen zufrieden geben. Aber es gibt noch Hoffnung: Im Laufe der Woche wird ein neues Interview erwartet. Tweet Nr. 51 wird dann vielleicht mehr Inhalt haben, als die maximal 140 erlaubten Zeichen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

VfB meets Waffenschmied

Freitag, 14. August 2009 von Ingolf Rust

Kurz nachdem der Suhler Oberbürgermeister Jens Triebel den talentierten jungen Artisten vom Kinderzirkus Suhl einen Scheck überreicht hatte, hieß es zu Füßen des Waffenschmieds „Bühne frei!“ für den VfB Suhl 2009/10. Präsident Wolfgang Wehner stellte nach einer kurzen Einführung alle Damen der neuen Mannschaft vor – und von 1 bis 12 erlebten die Zuschauer eine gut gelaunte VfB-Elf. 11, denn eine Dame fehlt noch. Der Präsi deutete etwas von einer jungen Dame aus dem fernen Osten an, wurde aber nicht konkreter – wahrscheinlich um die Spannung bis zum Hummel-Cup noch etwas aufrecht zu halten. ;) Dort wird der geneigte VfB-Fan dann die neu formierte Equipe zum ersten Mal richtig in Aktion bewundern dürfen, denn die Übungen im Rahmen der heutigen Vorführung für die Deutschland bewegt sich!-Aktion in der Suhler Innenstadt waren eine lockere Trainingsübung – quasi Ball über die Schnur für Fortgeschrittene. Und ohne Schnur, wie man auf unseren Bildern unschwer erkennen kann. Für alle, denen dieser Vorgeschmack nicht genug ist: der Hummel-Cup-Countdown läuft. 14 mal werden wir noch wach…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

(VfB) Suhl bewegt sich

Mittwoch, 12. August 2009 von Redaktion

Der erste öffentliche Auftritt der neuen VfB-Mannschaft steht bevor. Am Freitag können sich die Fans auf eine Autogramm-Stunde auf dem Suhler Markt freuen. Im Rahmen der Städtetour der großen Gesundheitsinitiative „Deutschland bewegt sich!“ können sich die sportbegeisterten Suhler von 16:30 bis 17:00 Uhr auch ein Bild von der neuen Equipe um Trainer Jean-Pierre Staelens machen, bevor sie im Anschluss live in Aktion zu erleben sein wird.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 4,20 out of 5)
Loading...