Statistik
User: 2016910
Views: 16649711
Gestern: 500
Heute: 659
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

Archiv für November 2009

DVV-Pokal 2010: Viertelfinale gegen Sonthofen

Sonntag, 29. November 2009 von Ingolf Rust

Nun ist es also amtlich. Nach dem Achtelfinalspiel Stuttgart gegen Potsdam wurden die Viertelfinal-Partien des DVV-Pokals ausgelost, und die Losfee hielt eine lösbare Aufgabe für den VfB bereit. Suhl trifft demnach am Wochenende um den 12./13. Dezember in eigener Halle auf das Allgäu Team aus Sonthofen. Die anderen Begegnungen findet ihr hier.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

Cup Crazy?

Sonntag, 29. November 2009 von Ingolf Rust

Die Serie bleibt intakt – es scheint, dass Hamburg einfach nicht mehr im Pokal gegen den VfB Suhl gewinnen kann. Auch wenn die Damen aus der Hansestadt dieses Mal wie schon so oft NAH dran waren, so waren es am Ende doch wieder die Suhlerinnen die jubeln konnten. Dabei sah es im Tiebreak lange nicht danach aus, denn hier liefen die Damen von Coach Jean-Pierre Staelens wie schon im 4.Satz lange einem Rückstand hinterher, ehe sie sich wieder auf die Siegerstraße begaben und sich für ihren Kampfgeist und Einsatz belohnten.
(mehr …)

Kaffeesatzlesen für Anfänger

Donnerstag, 26. November 2009 von Redaktion

Am Samstag ist es wieder so weit: Ein neuer Anlauf auf den DVV-Pokal wird gestartet, und die Auslosung hält für die Fans 2-3 interessante Partien bereit. Das Top-Spiel beim diesjährigen Pokal-Achtelfinale steigt in der Suhler Wolfsgrube – allerdings gibt es hier mit VT Aurubis Hamburg einen PowerIndex [1]-Favoriten. Spannender wird es auf dem sprichwörtlichen Papier bei der Partie Sinsheim gegen Münster. Hier steht es laut Index 50:50, mit leichten Vorteilen für den USC. Auf der anderen Seite werden die Partien mit Regionalligateams (Stuttgart II und Leverkusen II) und Zweitligisten wohl eher deutliche Angelegenheiten werden. (mehr …)

Es geht wieder um die Wurst

Montag, 23. November 2009 von Ingolf Rust
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Suhl 3, Lohhof 0

Sonntag, 22. November 2009 von Ingolf Rust

Dieses Ergebnis hätte im Vorfeld wahrscheinlich jeder Experte so getippt, doch am Ende wurde es doch knapper als erwartet. Nach zwei sehr deutlichen Sätzen, in welchem der VfB mit den jungen und geschwächten Lohhoferinnen fast keine Probleme hatte. Einzig die Aufschlagfehler zogen sich auf Suhler Seite wie ein roter Faden durch das Spiel. Lohhof hatte auf der anderen Seite große Probleme mit der Annahme und konnte sich in den ersten beiden Sätzen insgesamt nur 25 Punkte erkämpfen. Im dritten Durchgang gab VfB-Coach Jean-Pierre Staelens nach dem ersten Drittel des Satzes der „zweiten“ Reihe eine Chance, und zu Beginn blieb alles beim Alten. (mehr …)

VfB 91 Suhl vs. SV Lohhof

Samstag, 21. November 2009 von Redaktion

Links:

Vorbericht:

Am Samstag ist es endlich so weit: der deutsche Volleyball ist wieder live Auf Sendung. Dank spobox.tv können die Fans auch von der heimischen Couch verfolgen, wie sich der VfB Suhl gegen DVL-Aufsteiger SV Lohhof schlägt. In unserer Datenbank findet sich bislang nur eine Partie zwischen beiden Teams unter ihren aktuellen Namen – ein Pokalspiel aus dem Jahr 2002. Dieses konnte der VfB vor fast genau sieben Jahren mit 3:0 für sich entscheiden – ein Ergebnis, welches Coach Jean-Pierre Staelens sicherlich auch diesen Samstag von seiner Equipe verlangen wird.
(mehr …)

Klare Angelegenheiten?

Freitag, 20. November 2009 von Redaktion

Fünf Spieltage ist die Saison schon alt, aber die Tabelle ist noch nicht wirklich aussagekräftig. Auch bei unserem PowerIndex [1] stehen z.B. die Aufsteiger teilweise noch im Mittelfeld, da sie in ihrer vergangenen Saison ja lange Erfolgsserien aufweisen konnten. Deswegen steht die Alemannia aus Aachen in beiden Tabellen im Keller – und es sieht nicht so aus, als würde sich an diesem Wochenende etwas daran ändern. Oder vielleicht doch? Nun, trotz der 0:3-Klatsche gegen Schwerin und der guten Leistungen der Alemannia gegen Münster – die Stuttgarterinnen sind in dieser Begegnung des 6.Spieltages klarer Favorit. Auch in den anderen Partien scheinen uns an diesem Spieltag von der Papierform her nur klare Angelegenheiten zu erwarten. Lehnen wir uns also zusammen mit den spielfreien Teams aus Münster und Sinsheim zurück, und warten, ob es nicht vielleicht doch die ein oder andere Überraschung gibt.

VfB 91 Suhl [1.540|+29] vs. SV Lohhof [1.319|-57]

Das spannendste an dieser Partie ist die Frage „Werden die Übertragungen von spobox.tv genauso gut oder vielleicht sogar noch besser als die von sportdigital.tv?“. Bei der Begegnung an sich sind die Fronten klar, und selbst in Lohhof rechnet man erst am 7. Dezember mit dem ersten Sieg [2]. Aber der Aufsteiger wird eventuelle Gastgeschenke der Suhler Damen sicher nicht abweisen. In der vergangenen Saison war der VfB nämlich auch in der heimischen Wolfsgrube immer mal für einen Satz gut. Die Kangaroos aus Chemnitz nahmen diesen Satzgewinn dankend an, für den Klassenerhalt brauchte man aber damals wie heute etwas mehr.

Erwartungswerte [3]: VfB (78,1%), SVL (21,9%)
PowerIndex-Tipp: 3:1

(mehr …)

H1N1-Alarm?

Mittwoch, 18. November 2009 von Ingolf Rust
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

DVL AllStar Day 2010 – Stimmt ab!

Montag, 16. November 2009 von Ingolf Rust
DVL Allstar Day: YOUR VOTE 4 VfB!

Seit 2008 praktiziert die DVL gelebte Demokratie. Der noch recht junge „DVL Allstar Day“ wird nämlich von den Spielerinnen und Spielern bestritten, die von den Volleyball-Fans in ganz Deutschland bei einem Voting in die Teams gewählt werden.
Eure Stimme ist also ebenfalls gefragt, und im Superwahljahr 2009 gibt es deshalb nur noch diese eine Bürgerpflicht:

(mehr …)

Liga Zwo macht auch Spaß

Sonntag, 15. November 2009 von Ingolf Rust

Als die Dynamics am gestrigen Abend doch noch kurzentschlossen zum Volleyball aufbrachen, war es leider schon zu spät, um noch nach Potsdam zu fahren. Mal abgesehen davon, dass es sich für 66 Minuten Volleyball wohl kaum gelohnt hätte, so weit zu fahren. ;) Also wurde das Ziel kurzfristig in Erfurt geändert. Alle Gerüchte, die verkündeten, die Dynamics hätten sich verfahren [1], sind übrigens im Reich der Fabeln und Märchen anzusiedeln…
(mehr …)