Statistik
User: 2165527
Views: 18726368
Gestern: 190
Heute: 141
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

Artikel-Schlagworte: „SWE Volley-Team“

VfB bleibt Primus im Freistaat

Donnerstag, 14. April 2011 von Ingolf Rust

Ca. 50 VfB-Fans waren gestern in die Hauptstadt gepilgert, um ihren Volleyballerinnen im Thüringer Derby die angemessene Unterstützung zuteil werden zu lassen. Die Mannschaft zahlte es mit weitgehend konzentriertem und erfolgreichem Spiel zurück und entschied das Duell gegen das SWE Volley-Team mit 3:1 für sich. Bezüglich der wertvollsten Spielerinnen des Abends entschieden sich die Trainer für Suzana Cebic (Suhl) und Maria Völker (Erfurt). (mehr …)

SWE Volley-Team vs. VfB 91 Suhl

Mittwoch, 13. April 2011 von Ingolf Rust

Auf in die Landeshauptstadt! ist heute die Devise. Rückkehr mit den Punkten im Gepäck ist dringend erwüscht. Der Weg zu Letzterem dürfte allerdings weniger einfach sein, als die kurze Anreise zum Thüringer Volleyball-Gipfel. Die Gastgeberinnen aus Erfurt befinden sich zur Zeit mitten im Abstiegskampf, und werden heute sicher um jeden Quadratzentimeter ihres Feldes kämpfen. Aber auch der VfB hat keinen Grund, Geschenke zu verteilen, denn auch wenn die Fans auch im nächsten Jahr gern wieder ein Derby in Erfurt hätten – eine Niederlage in der Landeshauptstadt würde in Suhl das leicht angeschlagene Verhältnis zur zuletzt sichtlich enttäuschten Anhängerschaft möglicherweise weiter strapazieren. (mehr …)

Erfurt scheitert am Vizemeister

Donnerstag, 27. Januar 2011 von Redaktion

In der Landeshauptstadt stand heute nicht nur Bundesliga-Volleyball, sondern auch dynamisches Wettrüsten auf dem Programm, da gleich mehrere Trommeln unter der Belastung der letzten Wochen zu Bruch gegangen waren. Deshalb wurden von uns heute Nägel mit Köpfen gemacht, und im Rundumschlag Ersatzteile besorgt. Ermöglicht wurde dieser Großeinkauf vom Škoda-Autohaus Eckardt Automobile GmbH aus Wichtshausen. Geschäftsführer Peter Henke hatte nach dem Pokalhalbfinale in Sonthofen seine Hilfe bei der Überholung unseres Equipments angeboten und heute können wir dank einer dreistelligen Finanzspritze Vollzug melden. Spätestens zum Heimspiel gegen Aachen kann unsere Kappelle dann wieder Vollgas geben, um unseren VfB Suhl zu unterstützen. (mehr …)