Statistik
User: 2165531
Views: 18726439
Gestern: 190
Heute: 145
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

Artikel-Schlagworte: „DHMO“

Zwischenrufe vom Balkon (18)

Donnerstag, 21. Oktober 2010 von Bux

FRUCHTALARM!1elf

Lange Zeit haben wir überlegt, ob wir die folgende Story veröffentlichen sollten oder nicht. Nach mehreren Redaktions-Sitzungen und längerer Korrespondenz mit dem dynamischen Presse-Rat haben wir uns jedoch entschlossen, die unangenehme Wahrheit aufzudecken.
(mehr …)

Zwischenrufe vom Balkon (12)

Mittwoch, 29. Juli 2009 von Ingolf Rust

oder: Eine Saison im schnellen Vorlauf

August 2009: Die Vorbereitung der Teams läuft auf Hochtouren. Doch dann der Schock – die DVL entschliesst sich, die schon abgeschriebene Ausländerregelung einzuführen. Hektische Betriebsamkeit auf dem Transfermarkt setzt ein. Außerdem werden bei einigen Vereinen vermehrt Ahnenforscher gesichtet.

September 2009: Aufgrund der guten Erfahrungen bei der U20-WM beschließen DVV und DVL, die nächste VCO-Mannschaft schon ein Jahr eher in die erste Liga zu holen, da im Spielplan ja eh noch die freien Termine von (Bayer) Leverkusen vorhanden sind.

Oktober 2009: Der Saisonbeginn rückt näher und die Fans können es kaum noch erwarten, dass die Saison beginnt. Doch am 17.10. passiert das Unvermeidliche – 107 ausgehungerte Volleyball-Fans greifen gleichzeitig auf den Liveticker zu. Im selben Moment erscheinen irgendwo in einem deutschen Keller beissender Geruch und weißer Rauch als stumme Zeugen vom Ende eines altgedienten Servers… Beim Lesen der SMS von den Mitgereisten denkt sich der deutsche Volleyball-Fan: „Wir sind Liveticker!“ (mehr …)

Doping in der DVL?

Mittwoch, 1. April 2009 von Ingolf Rust

Nach einer Videotext-Meldung gab es bei Kontrollen am letzten Spieltag mehrere Auffälligkeiten bei Spielerinnen und Spielern von deutschen Volleyball-Bundesligisten. Nach Auskünften der NADA wurden mehrere A-Proben positiv auf das Dopingmittel DHMO getestet. Unbestätigten Meldungen zufolge soll es sich dabei um über 20 Fälle handeln – die Spitze des Eisberges? Doping-Experte Werner Franke sprach in einer ersten Reaktion von einem deutlichen Indiz auf flächendeckenden Missbrauch dieser gefährlichen Substanz. Klinischen Tests zufolge kann eine Überdosierung mit DHMO zum Tode führen. Besonders erschreckend ist die Dreistigkeit, mit welcher die Sportler sogar während der Spiele ihrem Körper DHMO zuführten. Franke: „Ich wette in den Trinkflaschen wird man nicht lange nach DHMO suchen müssen.“

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...