Statistik
User: 2017064
Views: 16653172
Gestern: 737
Heute: 76
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

Archiv für Dezember 2010

Finale – 3.Akt

Freitag, 31. Dezember 2010 von Redaktion

Um 17:48 Uhr passierte der dynamische Fanbus das Ortsschild von Sonthofen. 46 Insassen hatten auf den letzten Kilometern schon die Stimmen geölt und warteten voller Vorfreude auf das kommende Pokalspiel. Und ihre Erwartungen sollten nicht enttäuscht werden. 50:50 hatte VfB-Coach Felix Koslowski die Chancen vor dem Spiel bewertet, durch die Fanbrille im Bus sah das natürlich etwas anders aus: 16 mal „3:0“, 22 mal „3:1“ und 8 mal „3:2“ lautete das Ergebnis beim dynamischen Bus-Tippspiel. Doch trotzdem wussten alle, was für eine Aufgabe bevorstand. Für die Gastgeber war es schließlich das Spiel der Vereinsgeschichte – vielleicht vergleichbar mit der Heimpremiere im DVV-Pokal-Halbfinale des VfB  [1], welches damals auch das erste Mal richtig Pokalstimmung in Suhl aufkommen liess.

(mehr …)

Allgäu Team Sonthofen vs. VfB 91 Suhl

Donnerstag, 30. Dezember 2010 von Redaktion

Links:

Auf nach Sonthofen

Das Allgäu ist zu dieser Jahreszeit allein schon für Touristen ein verlockendes Ziel, aber auch Sportfans pilgern um die Jahreswende oft in großer Zahl in die Region. Doch für die Vierschanzentournee interessieren sich die Passagiere im VfB-Fanbus heute sicher nur am Rande. Ihr Ziel ist gut 14 km von Oberstdorf entfernt, heißt Allgäu Sporthalle und liegt in Sonthofen. Die Gastgeberinnen vom Allgäu Team haben sich heuer zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte bis in das Halbfinale des DVV-Pokals vorgekämpft, und werden morgen sicher Vollgas geben wollen, wenn der VfB das Spielfeld betritt. (mehr …)

Der sechste Sinn

Dienstag, 28. Dezember 2010 von Ingolf Rust

…noch mehr dynamische Cartoons

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Köpenicker SC vs. VfB 91 Suhl

Montag, 27. Dezember 2010 von Redaktion

Links:

Wer hat die Weihnachtsgans besser verdaut?

Ist das die entscheidende Frage vor der heutigen Partie? Nun, zumindest werden beide Teams auch während der Feiertage in den Trainingshallen geschwitzt haben, um dieses Problem gleich im Vorfeld auszuschliessen. ;) (mehr …)

Ho! Ho! Ho!

Freitag, 24. Dezember 2010 von Redaktion

Frohe Weihnachten!

Im Namen des Fanclubs Dynamics Suhl wünschen wir allen Spielerinnen und Verantwortlichen beim VfB Suhl, allen Mitstreitern, Lesern und Volleyball-Fans in Nah und Fern besinnliche und erholsame Feiertage und natürlich einen richtig dynamischen Weihnachtsmann!

:)

Das Team von dynamics-suhl.de

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Vorgezogene Bescherung

Donnerstag, 23. Dezember 2010 von Ingolf Rust

Als nach 107 Minuten der Matchball von Ivana Isailovic knapp hinter das Netz geblockt wurde, war der Jubel in der Wolfsgrube groß. Doch es war ein hartes Stück Arbeit und von der Favoritenrolle war beim VfB phasenweise nicht viel zu sehen. Beide Mannschaften gingen hohes Risiko beim Aufschlag, und vielleicht ist es deshalb auch kein Wunder, dass insgesamt 35 Fehler (VfB:15,-5/USC:20,-15) [1] in dieser Disziplin zu verbuchen waren. Gerade im ersten Durchgang konnte aber eher der USC Druck am Aufschlag ausüben und die Suhler Damen liefen folglich ständig einem Rückstand hinterher.

Dynamics Multimedia: Fotos und zwei kurze Clips (1/2) vom Spiel…

(mehr …)

VfB 91 Suhl vs. USC Münster

Mittwoch, 22. Dezember 2010 von Redaktion

Links:

Harz? Erzgebirge? Hauptsache Osten.

Manchem Journalisten fällt es offenbar auch in Zeiten von Google und Wikipedia noch schwer, den VfB Suhl geografisch einzuordnen. [1] (Quelle) Aber auch von der sportlichen Seite her reichen die Einschätzungen von Duell auf Augenhöhe bis hin zu Suhl ist Favorit. Beide Teams hatten einen schweren Start, auch wenn Münster wie Suhl teils gegen ambitionierte Teams Federn lassen mussten, gegen welche Siege wahrscheinlich eh nicht fest eingeplant waren. (mehr …)

Das Ende einer Serie

Sonntag, 19. Dezember 2010 von Ingolf Rust

623 Tage lang war sie unbefleckt, makellos und lupenrein – die Heimbilanz des VC Wiesbaden. Bis der VfB Suhl kam, und einen Schlußstrich zog. Bis hier her, und nicht weiter schien das Leitmotiv der Suhler Damen an diesem Abend zu sein, und je länger das Spiel dauerte, um so mehr kristallierte es sich auch für die Zuschauer heraus. Im ersten Satz ging das Spiel lange hin und her, und beide Teams leisteten sich zahlreiche Eigenfehler. In der Schlußphase zeigte das Team von Felix Koslowski aber mehr Biss, und konnte den Durchgang knapp für sich entscheiden. Im weiteren Spielverlauf konnte Wiesbaden auf die Suhler Aufschlagserien immer seltener Antworten finden, und unter den Augen der 880 Zuschauer – unter ihnen ca. 20 VfB-Anhänger – ging der zweite Satz schon etwas deutlicher an Suhl.

(mehr …)

VC Wiesbaden vs. VfB 91 Suhl

Samstag, 18. Dezember 2010 von Redaktion

Links:

Zurück im Alltag

Nach dem Pokal-Krimi gegen die Roten Raben war in Suhl erst einmal kollektives Durchatmen angesagt. Die Erleichterung war immens, bessert doch der Erfolg im Pokal die aktuelle Zwischenbilanz nach dem 0-3 Saisonstart gewaltig auf. (mehr …)

Platt aber glücklich

Sonntag, 12. Dezember 2010 von Ingolf Rust

Als der Tiebreak im Pokalkrimi gegen die Roten Raben am gestrigen Abend nach 125 Minuten Wechselbad der Gefühle endlich zuende war (Die zahlreichen Fans aus Vilsbiburg hätten sicher gern bis zum nächsten Wendepunkt der Partie weiterspielen lassen.), griffen die Wischer instinktiv zu ihren Geräten, denn plötzlich lagen einige Spielerinnen auf dem Parkett und sogar Coach Felix Koslowski musste für ein paar Sekunden der Schwerkraft Tribut zollen. Doch da andere VfB-Spielerinnen trotz der kräftezehrenden Partie noch die Kraft für Freudensprünge hatten, war im Durchschnitt alles in bester Ordnung und der Jubel konnte vorschriftsgemäß durchgeführt und natürlich auch dokumentiert werden.

Dynamics Multimedia: Die Fotos vom Spiel & MDR-Interview mit Felix und Mareike.

Wer der Gegner im Halbfinale sein wird, war Fans und Mannschaft gestern Abend natürlich egal, hier an dieser Stelle erfahren Sie es aber sicher noch im Laufe des Tages. Bleiben Sie also an den Geräten!

Edit: Die Pokalansetzungen für das Halbfinale…

  • Allgäu Team Sonthofen – VfB Suhl
  • Smart Allianz Stuttgart – Dresdner SC
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...