Statistik
User: 2312521
Views: 20148427
Gestern: 300
Heute: 61
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

Artikel-Schlagworte: „Birgit Thumm“

Allstar Day Voting, JETZT!

Montag, 13. September 2010 von Redaktion
Allstar Voting

Am 13.10.2010 findet er wieder statt: der DVL Allstar Day. Aufgrund diverser Terminknappheiten wegen der Weltmeisterschaft schon zum zweiten Mal in diesem Kalenderjahr. (mehr …)

Auslandseinsatz

Montag, 31. Mai 2010 von Ingolf Rust

+++ UPDATE +++ Auch wenn es in den vergangenen Tagen den Anschein hatte; das Sommerloch hat uns noch nicht ganz verschlungen. Zusätzlich zum Cartoon gibt es also zur Abrundung des Monats noch 1-2 Infos: Während Birgit Thumm in North Carolina um die Titelverteidigung bei den Militärweltmeisterschaften im Volleyball kämpft [1], ist es um den VfB Suhl nach den ersten Neuverpflichtungen zur Zeit eher ruhig. Beim SWE Volleyteam gibt es allerdings einen Neuzugang zu vermelden. Annika Brinkmann wird nach Informationen der TA zufolge in der nächsten Saison in der Landeshauptstadt spielen. +++ UPDATE +++

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Deutschland ist Weltmeister!

Montag, 29. Juni 2009 von Ingolf Rust

Genauer gesagt Militär-Weltmeister… Die deutsche Auswahl um Spielführerin Birgit Thumm konnte gestern Abend das Finale des 30. CISM World Military Volleyball Championship überraschend klar mit 3:0 (-19, -17, -15) für sich entscheiden. Gegner war das bis dahin noch ungeschlagene italienische Team – bezeichnenderweise die einzige Mannschaft, der sich die deutsche Auswahl in der Vorrunde geschlagen geben musste. Als zusätzliches Zuckerl gab es noch mehrere Auszeichnungen für deutsche Damen zum Ende des Turnieres – unter anderem wurde VfB-Spielerin Birgit Thumm als effektivste Angreiferin ausgezeichnet. Nadja Jenzewski und Steffi Lehmann räumten ebenfalls Auszeichnungen ab.
Die Dynamics gratulieren und wünschen eine gute Heimreise!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Militär-Volleyball-WM in Brasilien

Sonntag, 21. Juni 2009 von Ingolf Rust

Vom 20. bis zum 30. Juni finden in Rio de Janeiro (Brasilien) die 30. Militär-Weltmeisterschaften im Volleyball statt. Für die deutsche Auswahl geht mit Birgit Thumm auch eine VfB-Spielerin an den Start. („Freies Wort“ berichtete in seiner analogen Ausgabe vom Freitag.) Außerdem sind auch Steffi Lehmann (VC Wiesbaden), Kristin Kasperski (Schweriner SC) und Nadja Jenzewski (Rote Raben Vilsbiburg) mit von der Partie. (kompletter Kader)
Die Dynamics möchten an dieser Stelle viel Glück und Erfolg wünschen und drücken alle Daumen. Vielleicht gelingt es ja, den letztjährigen Erfolg von Warendorf (Vizeweltmeister 2008) zu wiederholen, oder eventuell gar zu übertreffen.

Weitere Links zum Thema: Gute Chance auf den Titel (Schweriner Volkszeitung)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

Interview mit Birgit Thumm

Sonntag, 16. November 2008 von Bux
Suhl, 16.11.2008: So tief auch die Enttäuschung ob der Niederlage in Schwerin auch stecken mag: Ein Interview gibt es dennoch. Danke an Birgit, die im Alltagsstress noch ein paar Minuten Zeit für uns hatte, um passend zu ihrer momentanen Situation beim Feldwebellehrgang militärisch knapp auf unsere Fragen zu antworten. (BX, SC)

Dynamics: Am Samstag kam mit dem VCO Berlin ein im Vorfeld überraschend(?) starkes Team in die Wolfsgrube – der nächste Gegner Schwerin ist ein Spitzenteam, welches nach seiner Form sucht. Welcher Gegner ist „gefährlicher“ bzw. gibt es da Unterschiede in der Herangehensweise oder konzentriert ihr euch mehr auf euch selbst?
Birgit: Es ist gut zu wissen, dass im deutschen Volleyball viel für den Nachwuchs getan wird. Jedes Spiel ist individuell zu betrachten.

Dynamics: Zur Zeit habt ihr eine „weiße Weste“ aber Coach Schöps hat im MDR-Interview gesagt, dass er nicht genau weiß, wie er sein Team einzuschätzen hat. Wie sind Stimmung und Zuversicht in der Mannschaft im Hinblick auf die kommenden Gegner? Man könnte ja von den „Wochen der Wahrheit“ sprechen…
Birgit: Ich befinde mich zur Zeit auf einem Bundeswehr-Lehrgang, daher ist es für mich schwieriger mit dem Team zusammen zu trainieren. (mehr …)

Nationalspielerinnen beim VfB Suhl

Donnerstag, 17. Juli 2008 von Ingolf Rust

Die Erwartungen in die neue Saison dürften bei den Fans und im Umfeld des VfB 91 Suhl dank der „Shoppingtour“ des Vereins in den letzten Tagen um ein gutes Maß gestiegen sein. Bestimmte zu Beginn der Sommerpause noch der Aufsteiger Allianz Volley Stuttgart das Geschehen am Transfermarkt, so ging es zuletzt beim Pokalsieger Schlag auf Schlag. Den Anfang machten die Verpflichtung von Paulina Gomulka sowie die Aktivitäten um Sarka Barborkova und am 15.07. vermeldete die Deskbar die Verpflichtung von Nationalspielerin Birgit Thumm. Heute gab es dann den nächsten Knaller, als Präsident Wolfgang Wehner im VfB-FanForum die Verpflichtung von Dominice Steffen (Bild 2.v.l) bekannt gab, immerhin eine weitere Dame aus Guidetti’s Kader. Mittlerweile haben Freies Wort und MDR nachgelegt, und auch noch zwei weitere Neuverpflichtungen in den Raum gestellt.
Es bewegt sich also einiges beim VfB – zusammengefasst wartet vom Papier her sicherlich das stärkste Team aller Zeiten auf die Fans in Suhl.

Dynamische Grüße und ein Herzliches Willkommen in Suhl wollen wir unseren beiden neuen Spielerinnen an dieser Stelle schon einmal wünschen, und wenn wir schon dabei sind natürlich auch ganz uneigennützing noch jede Menge Erfolg!

UPDATE: Wie aus dem Artikel zur Verpflichtung von Dominice Steffen zu erfahren war, ist die Verpflichtung von Sarka Barborkova vom Tisch.