Statistik
User: 2017068
Views: 16653316
Gestern: 737
Heute: 80
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

Archiv für Februar 2011

Auch Haching erfüllt Pflichtaufgabe

Montag, 28. Februar 2011 von JS

Groundhopping mal anders. In der Halle von Pokalfinalist Generali Haching haben die Dynamics nämlich seit einiger Zeit eine eigene Korrespondentin vor Ort. Zuvor war Fanclub-Kollegin Jana schon in Chemnitz in dieser Rolle für uns unterwegs, jetzt schaut sie regelmässig bei den Spielen in Unterhaching vorbei. Das Spiel zwischen dem bayrischen Spitzenclub und Aufsteiger VC Gotha konnte sie sich als Thüringerin da natürlich auch nicht entgehen lassen: (mehr …)

Suhl spielt wie aus einem Guss

Sonntag, 27. Februar 2011 von Ingolf Rust

Eine Woche vor dem Pokalfinale scheint der VfB Suhl gut für die anstehende Herausforderung gerüstet zu sein. Am gestrigen Abend konnten die Damen um Coach Felix Koslowski die Gäste vom SC Potsdam klar mit 3:0 bezwingen. Dabei gab es allein zu Beginn des ersten Satzes eine Phase, in welcher die Gäste die Oberhand hatten, ansonsten konnte der VfB das Spiel kontrollieren und auch im Hinblick auf das Pokalfinale munter durchwechseln, um so allen Spielerinnen noch einmal eine Portion Spielpraxis mit auf den Weg nach Halle geben zu können. Besonders positiv ist die Tatsache, dass trotz der Wechsel kein Knick im Niveau und Spielfluß erkennbar war, und man den Gegner weiterhin gut im Griff hatte. Zu den MVPs der Partie wurden Kristina Schlechter (Potsdam) und Claudia Steger gewählt. Letztere glänzte nicht nur mit 15 Punkten, sondern auch mit einem fehlerlosen Spiel in der Annahme [1], und krönte damit eine rundum geschlossene Mannschaftsleistung. (mehr …)

VfB 91 Suhl vs. SC Potsdam

Samstag, 26. Februar 2011 von Redaktion

Links:

Offene Rechnung gegen Potsdam

Die Gäste aus der brandenburgischen Landeshauptstadt stellten dem VfB zu Saisonbeginn ein Bein. 3:2 verloren die Damen um Coach Felix Koslowski in der Heinrich-Mann-Allee und besiegelten damit ihren Fehlstart in die Saison. Danach rappelte sich Suhl allerdings auf, bei Potsdam folgte eher ein Abwärtstrend. Zuletzt wurde diesem mit der Entlassung des Trainers Tribut gezollt, was zunächst auch zum Erfolg führte. Im Derby gegen den Köpenicker SC behielt man mit 3:0 die Oberhand und sammelte wichtige Punkte im Abstiegskampf. In Suhl sollen jetzt sicher ähnlich wie im Hinspiel ein paar Bonuspunkte abgestaubt werden, während man auf Seiten des VfB die Konzentration hoch halten wird, um die besagte Rechnung auszugleichen. (mehr …)

Harte Zeiten

Freitag, 25. Februar 2011 von Ingolf Rust

…noch mehr dynamische Cartoons

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Dynamics erobern die „Hegelhölle“

Sonntag, 20. Februar 2011 von Ingolf Rust

Ca. 40 Suhler Fans machten sich gestern in diversen Verkehrsmitteln auf den Weg in die Hegel-Halle in Stuttgart, um dort bei der Pokalfinalgeneralprobe für die angemessene Stimmung zu sorgen. Die 29 Fans, die sich im Dynamics-Bus auf diesen Auswärts-Trip begeben haben, waren heute früh gegen 01:30 Uhr wieder am Waffenmuseum. Leider ohne die Punkte im Gepäck. Dabei wäre für die VfB-Damen beim Heimspiel in Stuttgart durchaus ein Erfolg möglich gewesen. In einer erstklassigen und spannenden Volleyball-Partie bewiesen die Gastgeberinnen allerdings gerade in den entscheidenden Phasen stärkere Nerven und konnten so einen letztendlich verdienten Sieg feiern. (mehr …)

VfB schwimmt + SSC souverän = 0:3

Donnerstag, 17. Februar 2011 von Ingolf Rust

Mehr zu der fast schon traditionellen Niederlage in Schwerin findet man auf den Webseiten der Vereine [1] [2] und in der Presse [3] [4]. Wir waren nicht vor Ort, und können folglich an dieser Stelle nur einen Schwung Fotos von einem Kollegen liefern, der es war. Also vor Ort. Deswegen bedanken wir uns bei Mathias Vogel aus Chemnitz für die Bilder, und haken die Partie hiermit auch von unserer Seite offiziell ab und richten den Blick wieder nach vorn. :)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,67 out of 5)
Loading...

Angebot: Fan-Bus nach Stuttgart

Mittwoch, 16. Februar 2011 von Redaktion

Am 19. Februar steht für unsere Mannschaft das schwere Auswärtsspiel beim aktuellen Tabellenvierten Smart Allianz Stuttgart auf dem Plan. Um auch für diese Partie die optimale Unterstützung für unsere Damen gewährleisten zu können, möchten wir einen Fanbus organisieren. Sollten sich bis Donnerstag genug Interessenten melden, dann könnten wir die Fahrt zusammen mit der Gröschel-Reisen GmbH für 25€ anbieten. (Eintrittspreis nicht enthalten.) Zur Zeit sind noch viele Plätze frei, bzw. es werden noch mindestens 15 Mitfahrer benötigt, damit der Bus fahren kann. Bei Interesse würden wir uns über eine zeitnahe Zusage per E-Mail oder Telefon freuen.

Die Daten:

Abfahrt: Samstag, 19.02.2011 – 14:30 Uhr, Waffenmuseum
Anpfiff: 19:30 Uhr, Hegel-Halle, Stuttgart (Vaihingen)
Eintritt: 9€ (ermässigt 5€)

+++UPDATE+++
Der Fanbus fährt definitiv. Plätze sind weiterhin verfügbar.

14:30 Uhr ist Abfahrt.
Der Preis beträgt 25€.

+++UPDATE+++

Vielen Dank und dynamische Grüße!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Schweriner SC vs. VfB 91 Suhl

Mittwoch, 16. Februar 2011 von Redaktion

Links:

Nordwärts

Auf der Landkarte wie auch in der Tabelle muss man die selbe Richtung einschlagen, will man von Suhl nach Schwerin kommen. Doch seit letztem Wochenende ist die Entfernung in der Tabelle etwas kleiner geworden. Während der VfB im Spitzenspiel gegen Dresden punkten konnte, mussten sich die Schwerinerinnen in Köpenick geschlagen geben. SSC-Coach Tore Alexandersen bekam am Samstag zwar nur mit Mühe genug einsatzfähige Spielerinnen zusammen, dennoch war dies nach der Niederlage in Aachen mittlerweile die zweite faustdicke Überraschung, an welcher das Spitzenteam aus dem Norden in dieser Saison beteiligt war. In Suhl kennt man dieses Gefühl allerdings genau, denn u.a. auch wegen überraschender Fehlschläge gegen Potsdam und Sinsheim hat man sich zuletzt erst wieder Stück für Stück an die Spitzengruppe heran arbeiten müssen.
(mehr …)

Werbung für den Volleyball

Sonntag, 13. Februar 2011 von Ingolf Rust

Am Ende war es für die elektrisierten VfB-Fans unter den 1.300 Zuschauern (Quelle) in der Wolfsgrube sicher zweitrangig, für die zahlreich angereisten Anhänger des DSC wahrscheinlich kein großer Trost – aber was beide Teams gestern boten, war Volleyball vom Feinsten. Dazu kam ein an Spannung kaum zu überbietendes Finale im Tiebreak, bei dem beide Teams Matchbälle hatten. Nach 126 nervenaufreibenden Minuten setzte DSC-Angreiferin Grit Müller ihren Angriffsball an die Antenne und entschied so das Spiel zu Gunsten der Suhlerinnen. (mehr …)

VfB 91 Suhl vs. Dresdner SC

Samstag, 12. Februar 2011 von Redaktion

Links:

Jetzt geht die Saison richtig los…

Zuletzt noch Sonthofen, heute der Tabellenführer – größer könnte der Sprung innerhalb einer Woche kaum sein. Während die Allgäuerinnen neben 11 Niederlagen erst ein Spiel gewinnen konnten, warten unsere heutigen Gäste mit der umgekehrten Bilanz auf unser Team. Einzig die Roten Raben konnten bislang einen Sieg gegen die Dresdnerinnen verbuchen, ansonsten wurden die Gegner von den Waibl-Damen zum Teil regelrecht vorgeführt. Es besteht also kein Zweifel, dass nach dem Ausscheiden in DVV- und Europa-Pokal der Fokus der Gäste jetzt erst recht auf die Meisterschale gerichtet ist, und zumindest der Playoff-Platz scheint ihnen wohl kaum noch zu nehmen zu sein. (mehr …)