Statistik
User: 2165527
Views: 18726383
Gestern: 190
Heute: 141
Seite durchsuchen
letzter Foren-Eintrag
Re: Fanclubversammlung Mai/Juni 2012
(15.06.2012 10:02), von Suhler91
 

Artikel-Schlagworte: „SV Sinsheim“

Volleyball satt…

Freitag, 9. Dezember 2011 von Joschik

…ist in den nächsten Wochen zu erleben.

Atem holen können die Volleyballmädels vom VfB momentan kaum. Soeben erst erfolgreich aus Innsbruck vom Europapokalauswärtsspiel zurückgekehrt, stehen kurzfristig die nächsten Aufgaben an. Am Samstag geht es in der Bundesliga nach Sinsheim und bereits am Montagabend folgt der absolute „Knaller“ im DVV-Pokalviertelfinale gegen den augenblicklich souveränen Liga-Tabellenführer Rote Raben Vilsbiburg. Sollte dabei ein Erfolg gelingen, ständen noch weitere vier Spiele im Dezember an. Anfang des neuen Jahres geht es dann gleich mit 3 Auswärtsspielen in Potsdam und Berlin weiter, bevor schon wahrscheinlich am 11. Januar die nächste Europapokalpartie – dieses Mal gegen Neve Shanan Haifa aus Israel – auf dem Plan steht. Danach setzen sich die englischen Wochen munter fort. 9 Spiele in 26 Tagen hat das VfB-Team im Januar zu bestreiten, darunter die Heimspiele gegen Dresden und Leverkusen sowie weitere Auswärtspartien in Haifa, Aachen und Hamburg. (mehr …)

Aus dem Stand…

Dienstag, 22. November 2011 von Joschik

…sozusagen müssen die Mädels des VfB 91 Suhl im Pokal ran.
Während fast alle anderen Teams der Bundesliga in der World Cup-Pause Trainings- und Testspiele bestritten, um den Wettkampfrythmus wieder aufzunehmen, ist das für unsere Mannschaft nichts geworden. Ein geplantes Spiel gegen Stuttgart anläßlich des Vereinsjubiläums des TSV Giengen wurde aus den bekannten Gründen abgesagt. Erst ab Montag konnte das Training wieder mit „voller Kapelle“ durchgeführt werden. Neu ist dabei Laura Dijkema, die eine prächtige Vorqualifikation für die Niederlande in Kroatien bestritt und dort beste Zuspielerin des Turniers wurde. Und neu ist auch die US-Amerikanerin Sue Jacobi, die wegen der Verletzungsmisere kurzfristig aus Ohio nach Suhl geholt wurde. Es bleibt abzuwarten, ob lediglich drei Tage gemeinsames Training ausreichen werden, um die beiden bereits im Pokalspiel gegen unseren Gegner Sinsheim auf dem Feld agieren zu sehen. (mehr …)

3:0 vs. Sinsheim – mehr als nur ein Sieg

Sonntag, 10. April 2011 von Ingolf Rust

Nach einem Fehlstart inklusive Schrecksekunde fand sich der VfB gestern Abend nach und nach zurück ins Spiel, und konnte sich im weiteren Verlauf gegen unermüdlich kämpfende Gäste ein verdientes 3:0 erarbeiten. Der Schlüssel zum Sieg war eine deutlich geringere Eigenfehlerquote im Angriff und eine stark verbesserte Blockarbeit. Auf der anderen Seite agierten die Gäste nicht im Stile eines Abstiegskandidaten, und konnten die Partie mit Ausnahme des zweiten Satzes ausgeglichen gestalten. Zu den MVPs des Abends wählten die Trainer Anika Brinkmann (Suhl) und Jana Schumann (Sinsheim). (mehr …)

VfB 91 Suhl vs. SV Sinsheim

Samstag, 9. April 2011 von Ingolf Rust

Sinsheim? Da war doch noch was…

Ok, mittlerweile hat der VfB schon einige unnötige Niederlagen eingesteckt – aber das 1:3 in Sinsheim war eine der ersten negativen Überraschungen nach dem Zwischenhoch im Dezember. Danach konnten im Januar und Februar zwar noch einmal fünf Siege aneinandergereiht werden, seitdem befindet sich die Equipe um Trainer Felix Koslowski allerdings in einer Art Achterbahn und sucht verzweifelt nach der nächsten Haltestelle.

Links:

Ob Sinsheim der passende Gegner ist, um wieder auf das richtige Gleis zu kommen, wird sich am heutigen Abend erst noch zeigen müssen. Nach den zuletzt gezeigten Leistungen des VfB dürfte das Team aus dem Kraichgau sicherlich seine Chance wittern, auch wenn die Sinsheimerinnen auf ihrer Webseite mehrere angeschlagene Spielerinnen angekündigt haben. Endgültige Klarheit über die Verfassung beider Mannschaften gibt es dann heute ab 19:30 Uhr in der Wolfsgrube – beim Duell Geht noch was in Richtung Platz 5? gegen Jeder Punkt zählt im Abstiegskampf!.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

Aurubis Hamburg gewinnt den SWE Cup

Montag, 6. September 2010 von Ingolf Rust

Der Saisonstart am 24. November liegt noch in weiter Ferne, aber am vergangenen Wochenende konnte beim SWE-Cup wieder etwas Volleyball-Luft geschnuppert werden. 11 Mannschaften waren am Start, um Punkte für die Qualifikation zur Zwischenrunde des DVL-Liga Pokals zu sammeln. Wieviele davon letztendlich vergeben wurden, konnten wir allerdings nicht in Erfahrung bringen. Selbst der Coach der siegreichen Equipe von Aurubis Hamburg konnte uns auf diese Frage nur mit einem Schulterzucken antworten.

Dynamics Multimedia: Fotos vom SWE Cup 2010 (Album 1/Album 2) & ein kurzer Clip

Jean-Pierre Staelens und seine Damen waren jedoch ohnehin „ohne Ambitionen angereist“. Der Erfolg konnte sich aber trotzdem sehen lassen. Im Finale wurde die Bundesliga-Mannschaft vom SWE Volley-Team mit 2:0 bezwungen, obwohl auf Hamburger Seite fast nur noch in Mindestbesetzung angetreten werden konnte. Die Gastgeberinnen aus Erfurt wurden nach einer guten Turnierleistung mit dem zweiten Rang belohnt und konnten immerhin den schweizer Erstligisten VBC Köniz (Rang 3) und den Köpenicker SC (Rang 4) hinter sich lassen. (mehr …)

Der VfB startet durch

Samstag, 10. April 2010 von Ingolf Rust

Spontane Auswärtsfahrten sind immer noch die schönsten. Nach sonnigen 262 km waren wir jedenfalls einigermaßen pünktlich in Sinsheim angekommen – von einem kleinen Stop-and-Go-Intermezzo auf der A6 mal abgesehen. Leider konnten wir daher den Flugzeugen im Auto- und Technikmuseum nur einen kurzen Blick schenken, und mussten den Fototermin auf später verschieben. ;) Wir waren ja auch nicht zum Sightseeing gekommen. Nachdem wir die Halle gefunden hatten, ging es nach einem kurzen Boxenstop am Getränkestand auch fast schon los. Die Halle selbst ist riesig, und die Volleyball-Arena belegt nur einen Teil des Gebäudes. Der Rest wird durch eine Art großen, schwarzen Vorhang abgetrennt. Daher wohl auch der eher dunkle Eindruck im TV – live und in Farbe machte die Spielstätte der Gastgeberinnen jedoch einen freundlichen Eindruck, und sogar für die Kleinsten wird mit einer Spielecke gesorgt.

Dynamics Multimedia: Unsere Fotos und ein kurzes Video vom Spiel.

(mehr …)

Hier regiert der VfB

Montag, 28. Dezember 2009 von Ingolf Rust

Von Fans gern gesungen, aber nicht immer so zutreffend wie an diesem Sonntag. Nach gut einer Stunde mussten heute aber auch die Damen vom SV Sinsheim anerkennen, wer Herr im Hause Wolfsgrube war, und ohne einen Satzgewinn die Heimreise antreten. Regierungschefin beim siegreichen Team aus Suhl war dieses Mal Manja Simmank, die aufgrund einer Zerrung bei Zuspieler-Kollegin Lina Sundström ohne Netz und doppelten Boden die Fäden im Spiel des VfB ziehen musste. Und die Partie lief von Beginn an wie am Schnürchen. 11, 13 und 19 Punkte ließen die Damen von Coach Jean-Pierre Staelens beim Gegner zu, und festigten damit ihren zweiten Tabellenplatz für einen weiteren Spieltag.

Dynamics Mulimedia: Ein kurzes Video und jede Menge Fotos vom Spiel.

(mehr …)

VfB 91 Suhl vs. SV Sinsheim

Sonntag, 27. Dezember 2009 von Ingolf Rust

Links:

Vorbericht:

Heute besuchen uns die Damen vom SV Sinsheim – ein Gegner, den der VfB noch aus gemeinsamen Zeiten in der 2.Liga kennen dürfte. Mit von der Partie ist auch eine ehemalige VfB-Spielerin: Jule Schneider hält nämlich als Libero in der Defensive der Aufsteiger die Fäden in der Hand. Und das mit durchaus respektablen Ergebnissen. Die Damen aus Sinsheim haben schon 3 Siege auf ihrem Konto, und konnten im DVV-Pokal beinahe den USC Münster aus dem Rennen werfen. (mehr …)